Sie sind hier: Startseite » Ganztagsschule » Kursangebot

Kursangebot ab 04.02.2019

Kursangebot Ganztagsschule Amandusschule Aschendor

für das 2. Schulhalbjahr im Schuljahr 2018/2019
Kursbeginn: Montag, 04.02.2019

Montag
A Spiel und Spannung, Kl. 1-4, 14.00 15.30 Uhr, Frau Köppchen (Raum 207)(Spiele von früher und heute, vom Brettspiel bis zu Bewegungsspielen im Freien.)
B Schülerzeitung, Kl. 3+4, 14.00 15.30 Uhr, Frau Ahrens (Computerraum) (Wir erstellen eine Schülerzeitung mit vielen spannenden Themen.)
C Musik mit Pfiff, Kl. 2-4, 14.00-15.30 Uhr, Frau Seitz (Musikraum)(Wir werden z.B. mit Boomwhackern und anderen Percussion-Instrumenten musikalische Stücke erarbeiten. Aber auch das Singen soll hier nicht zu kurz kommen.)
D Schach für Anfänger Anfängerkurs nach der Stappenmethode, Kl. 1+2, 14.00 15.30 Uhr, Herr Schlömer (Smartboard-Raum) (Dieser Kurs richtet sich an Schüler/innen, die das Schachspielen erlernen möchten oder im Kindergarten bereits Schach gespielt haben.)
Dienstag
E Bastelwerkstatt, Kl. 1+2, 14.00 15.30 Uhr, Frau Bollmann (Kunstraum)Kostenbeitrag einmalig 5€ für Materialien (Wir arbeiten mit Salzteig, Pappmaché, Pappe, Holz aus der Natur, Gläser und Porzellan sowie anderen Materialien.)
F Handwerk für kleine Künstler und Künstlerinnen, Kl. 3+4, 14.00 15.30 Uhr, Kolping-Team (Raum 210)(Es werden verschiedene Betriebe besichtigt, z. B. Tischlerei, Gärtnerei; anschließend praktische Arbeiten dazu.)
G Ausbildung zum Friedensstifter, Kl. 3+4, 14.00 15.30 Uhr, Frau Wollert, Frau Unverfehrt und Frau Wieckmann (Betreuungsraum Frau Janßen) (In der Ausbildung zum Friedensstifter werden die Ursachen und Auswirkungen von Gewalt in den Mittelpunkt gestellt. Der verantwortliche Umgang mit Konflikten soll erlernt werden, dazu werden wir unterschiedliche Übungen ausprobieren. Wir werden uns mit dem Thema Gewalt befassen und herausfinden, wie wichtig unsere Wortwahl und unsere Sprache dabei sind. In Rollenspielen werden wir Situationen aus dem Schulalltag aufgreifen und gemeinsam Lösungen erarbeiten. Durch Übungen, welche die Gemeinschaft stärken, wird es uns gelingen eine starke Gruppe zu werden, die sich für den Frieden auf dem Schulhof einsetzen wird.)
H Schach für Fortgeschrittene 1 Fortgeschrittenen Kurs nach der Stappenmethode, Kl. 2-4, 14.00 15.30 Uhr, Herr Schlömer (Smartboard-Raum) (Der Kurs richtet sich vor allem an die Schüler/innen, die bereits den Kurs Schach für Fortgeschrittene 1 besucht haben.)
Mittwoch
I Grünes Klassenzimmer, Kl. 1-4, 14.00 15.30 Uhr, Frau Köppchen (Raum 207) (Der Garten im Winter, Frühling und Sommer mit seinen Pflanzen und Tieren kennenlernen. Wir legen selber Beete an und bewirtschaften sie.)
K Flossenschwimmen und Tauchen, Kl. 4, 13.45 -14.45 Uhr, Frau Tieben, Frau Mundt Voraussetzung Seepferdchen (Hallenbad Papenburg) (Dies ist ein Ganzjahreskurs. Die Kursteilnehmer aus dem 1. Hbj. nehmen automatisch im 2. Hbj. an diesem Kurs teil. Eine Neuanmeldung ist erst nach den Sommerferien möglich. )
L Fußball für Jungen und Mädchen, Kl. 3+4, 14.00 15.30 Uhr, Herr Corbach (Turnhalle Amandus-schule) (Grundtechniken des Fußballspiels werden erlernt.)
N Schach für Fortgeschrittene 2, 14.00-15.30 Uhr. Herr Schlömer (Smartboard-Raum)(Für ausgesuchte Kinder des Kurses Schach für Fortgeschrittene 2.)
Donnerstag
O Sportspiele, Kl. 3+4, 14.00 15.30 Uhr, Frau Tieben (Turnhalle der Amandusschule)(Abenteuer Turnhalle, verschiedene Spiele, Ballspiele, Spiele mit Alltagsmaterialien, )
P Spaß am Lesen, Kl. 1-4, 14.00 15.30 Uhr, Frau Köppchen (Raum 118)(Es wird gemeinsam vorgelesen und auch die Bücherei regelmäßig besucht. Hier besteht die Möglichkeit der Buchausleihe auch für zu Hause. Auch das Erfinden eigenen Geschichten steht im Mittelpunkt.)
Q Schach für Mädchen Mädchenkurs nach der Stappenmethode, Kl. 1-4, 14.00 15.30 Uhr, Herr Schlömer (Smartboard-Raum) (Der Kurs richtet sich an Schülerinnen, die das Schachspielen erlernen bzw. ausbauen wollen.)
R Kinder können klasse kochen, Kl. 3+4, 14.00 15.30 Uhr, Frau Schade (Küche)(Gesunde und leckere Gerichte werden zubereitet und gemeinsam gegessen. Dazu bitte jedes Mal mitbringen: Kochschürze und 1,50 €.)