Familienschachturnier 2019

Bereits zum 4 mal fand am Samstag, den 25.05.2019 das Familienschachturnier des Kooperationsverbunds „Schach von 6 bis 16 in Aschendorf“ an der Amandusschule statt. Wie in den vergangenen Jahren sind zahlreiche Teams der Einladung gefolgt. Teilnahmeberechtigt sind Teams, wenn ein Spieler unter 16 Jahren alt ist und mindestens einer eine Aschendorfer Bildungseinrichtung und das staatl. Gymnasium Papenburg besucht oder besucht hat.

Gespielt wurde nach dem Schweizer System, d.h. nach einer ausgelosten ersten Runde spielen die jeweils stärksten Teams gegeneinander. Nach 6 Spielrunden und somit nach 60 Partien standen die Gewinner fest. Sieger wurden die Geschwister Enno und Wilm Heerdegen, die bereits am Vortag Schulschachmeister der Heinrich-Middendorf Oberschule bzw. des Gymnasiums Papenburgs wurden.